Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2012
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 63 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.03.2007
6.054 Beiträge (ø1,38/Tag)

Zutaten

100 g Krabben, TK
Birne(n), Williams Christ
  Zitronensaft
 etwas Birnengeist
Tomate(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Krabben ca. 1 Std. auftauen lassen.
Die Birnen waschen, trocknen, der Länge nach halbieren, entkernen und mit der Schnittfläche in den Zitronensaft tauchen. Auf 4 Teller legen und nach Belieben mit Birnengeist beträufeln. Die Krabben darauf verteilen.
Die Tomate vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Damit die Birnenhälften garnieren.