Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2012
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 174 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.10.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Rucola
Lachsfilet(s), frisch
1 Schälchen Kirschtomate(n)
1 Kugel Mozzarella
1 Schuss Olivenöl
  Salz und Pfeffer
 evtl. Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst vom Rucola die bitteren Stiele entfernen. Den geputzten Rucola in eine Schüssel geben. Die Kirschtomaten halbieren und mit in die Schüssel geben.

Den Salat mit Salz, Pfeffer und dem Olivenöl würzen. Ziehen lassen. Wer mag, kann auch einen Spritzer Zitronensaft dazugeben.

Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Das frische Lachsfilet (nach Geschmack würzen) in der Pfanne braten.

Den Salat auf Tellern anrichten, die Mozzarellascheiben dazugeben (z. B. an der Seite dekorieren). Zum Schluss das gebratene Lachsfilet als Ganzes auf den Salat legen.