Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.09.2012
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 116 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.06.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Erdnussbutter, creamy oder crunchy
150 g Butter
100 g Puderzucker
150 g Kekse, (Vollkornbutterkekse)
1 Tafel Schokolade, Vollmilch-
1 Prise(n) Salz
20 g Butter, für den Guss

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 150 kcal

Erdnussbutter, Butter, Puderzucker und eine Prise Salz in einen Topf geben und schmelzen lassen (rühren nicht vergessen!). In der Zwischenzeit die Kekse zerkrümeln. Das geht am besten, indem man sie in einen Gefrierbeutel packt und mit einem schweren Gegenstand zuschlägt.

Wenn die Zutaten im Topf zu einer gleichmäßigen Masse geworden sind, müssen nur noch die zerkrümelten Kekse untergehoben werden. Wieder schön vermischen und in eine kleine Auflaufform geben. Oder in irgendeine andere Form, hier seid ihr frei. Sie sollte nur möglichst flach sein, damit die Masse nicht zu dick liegt. Jetzt wird nur noch die Schokolade mit der Butter (im Wasserbad) geschmolzen und darüber verteilt.

Wenn es etwas rustikaler sein kann, könnt ihr euch auch den Aufwand mit dem Schmelzen sparen und die Schokolade zerhacken und über die (noch heiße) Masse streuen. So schmilzt sie auch, allerdings ungleichmäßiger. Jetzt für eine Stunde ins Gefrierfach oder etwas länger in den Kühlschrank, dann lassen sich schöne Quadrate oder Rechtecke aus der Masse schneiden.