Mehlklößchen für Suppen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 17.09.2012



Zutaten

für
2 Ei(er)
250 ml Milch
n. B. Mehl, ca. 200 g - 300 g
1 Bund Schnittlauch, oder Petersilie
1 Msp. Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 18 Minuten
Eier, Milch, Backpulver, Salz, Muskat, Schnittlauch oder Petersilie gut mit einem Schneebesen verrühren. Danach das Mehl zugeben und rühren, bis ein feiner formbarer Teig entsteht. Mit einem Esslöffel kleine Klößchen formen und in den Suppentopf geben. Dann ca. 5-8 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Passt gut zu Reis- oder Gemüseeintopf.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

flavius24

Sehr lecker! Super einfach und für (meiner Meinung nach) fast jede Suppe geeignet! Heute zum ersten Mal gemacht und wir waren absolut begeistert! Daumen hoch!

13.12.2020 15:35
Antworten