Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.09.2012
gespeichert: 132 (2)*
gedruckt: 1.495 (18)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.05.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Hähnchenbrustfilet(s)
9 TL Senf
7 TL Honig
3 EL Dill
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenbrustfilet kurz unter Wasser abspülen und anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Senf mit dem Honig gut vermischen und nach belieben den Dill unterrühren.

Nun die Hähnchenbrust mit der fertigen Marinade einpinseln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Die fertig marinierte Hähnchenbrust jetzt bei 190°C im Ofen (vorheizen) ca. 25 Minuten garen lassen. Anschließend die Hähnchenbrust in der Pfanne nach Belieben knusprig scharf anbraten.