Bewertung
(42) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
42 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2001
gespeichert: 1.569 (0)*
gedruckt: 11.494 (17)*
verschickt: 215 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
151 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n), rot
Peperoni, rote scharfe
Tomate(n), getrocknete
1 Knolle/n Knoblauch
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Salz
1 TL Safranfäden
1 TL Paprikapulver, süßes o. scharfes (nach Geschmack)
75 ml Essig
1 Tasse/n Öl (Oliven)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika, Peperoni, Tomaten und Knoblauchzehen säubern und grob zerkleinern und mit den Gewürzen im Mixer pürieren, bis eine homogene Sauce entstanden ist (Wem die Sauce zu dünn ist, kann sie mit etwas Semmelbrösel andicken).

Mojo gehört traditionell zu -> papas arrugadas (Kanarische Runzelkartoffeln), die mit Schale gegessen werden.