Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.09.2012
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 556 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 20.05.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
500 g Nudeln (Dinkel-Vollkorn-Fusilli )
  Salzwasser
Ei(er)
1 Scheibe/n Käse (z.B. Gouda)
4 kleine Cornichons
  Für das Dressing:
5 TL Remoulade
6 EL Naturjoghurt
3 EL saure Sahne
 etwas Knoblauch
 etwas Thymian
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Dinkel-Vollkorn-Fusilli nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Die Eier hart kochen. Die Tomate würfeln, die Cornichons in kleine Scheiben schneiden, die Käsescheibe in kleine Stücke schneiden oder zupfen und alles in eine Schüssel geben.

Wenn die Eier fertig sind, ein Ei zur Seite legen, die anderen würfeln und zusammen mit den abgegossenen und abgeschreckten Fusilli in die Schüssel zu der Tomate und den Cornichons geben.

Anschließend das Dressing anrühren. Dafür alle Zutaten einfach vermengen und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Thymian abschmecken.

Das Dressing mit dem Salat vermischen. Das letzte Ei in Würfel, Spalten oder Scheiben schneiden und dekorativ auf dem Salat verteilen.