Salat
Gemüse
Vegetarisch
Party
einfach
Kartoffel
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Pesto-Kartoffelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 14.09.2012



Zutaten

für
2 kg Kartoffel(n), fest kochende, möglichst kleine
2 TL Salz
400 g Tomate(n), getrocknete in Öl
200 g Pesto alla genovese
4 EL Wasser, warmes
5 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Aus den Kartoffeln Pellkartoffeln zubereiten. Wenn ich die ganz Kleinen bekomme, lasse ich die Schale dran, ansonsten pellen und halbieren oder vierteln.

Die Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Die Tomaten in Stücke schneiden.

Das Pesto mit dem Wasser verrühren, mit Kartoffeln, Tomatenstücken und Zitronensaft vermischen. Mit Salz, Pfeffer und dem Tomatenöl abschmecken. 1 Stunde ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Ich habs auf 1 Portion umrechnen lassen, werde aber das nächste Mal nur die Hälfte Tomaten nehmen. Ist halt Geschmackssache- ansonsten wirklich sehr lecker! Gruß movostu

27.10.2016 16:13
Antworten
Amaryl

Danke.. genauso sehe ich das auch ... und er ist so schnell gemacht.

13.04.2016 21:12
Antworten
Nadinchen04

Auf Grund der grünen Färbung etwas gewöhnungsbedürftig, aber einmal probiert und absolut geliebt! Und das nicht nur von mir, sondern auch von allen Partygästen. Der absolute Renner!

13.04.2016 15:35
Antworten