Balsamico - Röstkartoffeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (44 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.07.2004 220 kcal



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n), kleine, festkochend
5 EL Aceto balsamico
1 TL Honig (Waldhonig)
1 Bund Basilikum
Olivenöl
Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
220
Eiweiß
4,08 g
Fett
6,08 g
Kohlenhydr.
35,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, schälen und auskühlen lassen.
Aceto balsamico und Honig in einem kleinen Topf erhitzen und eine Minute einkochen lassen. Die Basilikumblätter in Streifen schneiden.
Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln darin rundherum goldbraun rösten. Salzen. Die Balsamico-Honig-Mischung dazugießen und die Kartoffeln darin schwenken. Das Basilikum darüber streuen, nochmals durchschwenken und sofort servieren.
Schmeckt super zu Kurzgebratenem, z.B. Lammkoteletts.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Uns haben dein Kartoffeln sehr gut geschmeckt. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

03.01.2020 20:17
Antworten
Goerti

Hallo! Boah, die waren einfach nur lecker. Wir hatten Steaks, diese überaus köstlichen Balsamico - Röstkartoffeln und Tomatensalat, das hat gut gepasst und noch besser geschmeckt. Vielen Dank für das schöne Rezept. Grüße von Goerti

16.11.2017 21:48
Antworten
sabine946

Habe die Kartoffen schon wieder gemacht,einfach zu gut. Danke nochmal Sabine

23.02.2017 15:23
Antworten
CorvinK

Tolle Beilage, mal etwas anderes.

19.02.2017 22:08
Antworten
sabine946

Habe die Kartoffeln heute als Beilage zum Schweinefilet mit Orangensoße gemacht(Rezept auch CK).Hat uns sehr gut geschmeckt,gespeichert in Dauerbrenner. Danke Sabine (Bild folgt)

10.12.2016 16:42
Antworten
Mauti

Wir lieben sie auch, doch das ganze steht und fällt mit der Investition in einen hochwertigen Balsamico. LG, Mauti

27.07.2004 00:18
Antworten
estschmi

So eine Art der Zubereitung von Kartoffeln habe ich noch nie gegessen. Wird aber umgehend nachgeholt. Abgespeichert....und ausprobiert ! LG Estschmi

22.07.2004 14:20
Antworten
Hakennase

Hört sich lecker an und wird auf jeden Fall mal ausprobiert. LG Manuela

22.07.2004 14:11
Antworten
Bono

So ähnlich mache ich die Balsamico-Kartöffelchen auch, allerdings habe ich bisher den Essig immer direkt aus der Flasche in die Pfanne zu den Kartoffeln gegossen, was meistens entsetzlich spritzt. Ich probiere es beim nächsten Mal auch mit vorherigem, separatem Erwärmen aus. Grüße Bono

22.07.2004 12:00
Antworten
stephan-willi1

klingt super lecker, wird umgehend ausprobiert.

22.07.2004 10:15
Antworten