Cola light Huhn mit Gemüse


Rezept speichern  Speichern

low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.95
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.09.2012



Zutaten

für
300 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelb
250 g Champignons
etwas Porree
250 ml Cola light
200 g Ketchup, hot

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, Gemüse waschen und klein schneiden. Cola light mit Ketchup vermengen.
Hühnerfleisch in eine Pfanne geben, mit der Sauce übergießen und auf mittlerer Hitze kochen lassen. Nach ca. 10 Min. das Gemüse und die Pilze hinzufügen, weitere 20 Min kochen lassen, bis die Sauce dickflüssig ist. Das Hühnerfleisch wird superzart.

Als Beilage empfehle ich Reis.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jaswinder

Mein Mann und ich lieben es! :) Wie sagt er so schön? "Besser als das Süß-Sauer Zeug vom Chinesen... Da hat er wohl recht. ;) Ich mache das Rezept mit verschiedene Gemüse und light Ketchup,ohne Zucker. So ist es eine LowCarb Mahlzeiten für mich und mein Mann bekommt seinen geliebten Reis dazu. So sind alle rundum zufrieden :)

24.06.2020 16:02
Antworten
kati018

Freut mich, wenn es schmeckt ;-) Mache es mittlerweile auch mit Light Ketchup... LG Kati

11.07.2020 20:17
Antworten
naomi18

schmeckt sehr lecker auch ohne Reis!!

09.02.2018 19:58
Antworten
html

Ich habe das Rezept heute nachgekocht und natürlich direkt mal ein Foto hochgeladen :) Zunächst mal muß ich sagen, daß ich echt skeptisch war, wie das mit der Cola so schmeckt, doch die Bedenken waren absolut unbegründet - insgesamt ein superleckerer Geschmack. Ich selbst habe noch ein bißchen Sesam angeröstet und oben drüber gegeben und beim nächsten Mal werde ich das Fleisch entweder vorher einlegen oder scharf anbraten. Weiterhin dürfte es noch ein wenig schärfer, aber da kann man ja nachhelfen ;) 4/5 Sternen, danke für das Gericht.

28.04.2014 20:02
Antworten
kati018

Freut mich, dass es dir schmeckt! Vielen Dank fürs Foto. LG

29.04.2014 08:53
Antworten
SKramer77

Ein genial leckeres und schnelles Essen! Hat uns allen gut geschmeckt und landet bald wieder auf dem Teller! Vielen Dank!

07.08.2013 14:14
Antworten
kati018

Freut mich, dass es schmeckt!

10.08.2013 16:52
Antworten
hustenbonbon

schmeckt sehr lecker. allerdings nicht wirklich "low carb" wegen des ketchups und spätestens nach der empfehlung "reis" als beilage zu servieren. geschmeckt hat es trotzdem, auch ohne reis!

30.05.2013 23:02
Antworten
essensbeobachter

Man könnte den Light-Ketchup vom Lidl nehmen. Der hat nur 5,9g KH auf 100g. Dann wäre das ganze Gericht noch im Low Carb-Bereich.

09.08.2013 21:49
Antworten
kati018

Low Carb selbstverständlich nur ohne Reis. Jedoch gibt es viele, bei denen Frau lowcarb isst und sich die Familie normales Essen wünscht...

17.03.2014 21:53
Antworten