Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.09.2012
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 265 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Butter
Ei(er)
2 EL Zucker
200 g Frischkäse
30 g Hefe
9 dl Weizenmehl
1/2 dl Wasser, oder Milch, lauwarm
2 dl Heidelbeeren, (Blaubeeren)
1/2 TL Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rühre Butter, Zucker und Ei gut zusammen. Den Frischkäse zugeben und glatt rühren. Löse die Hefe in lauwarmem Wasser/Milch auf.
Gib die Eiermischung, Mehl und Salz dazu. Alles gut verkneten.
Stelle den Hefeteig für eine Std. in einer Schüssel, bedeckt mit einem feuchten Küchenhandtuch, an einen warmen Ort.

Verteile ein wenig Mehl auf der Arbeitsplatte und rolle den Teig etwas aus, etwa 1-2 cm stark. Streue die Blaubeeren darüber und falte den Teig zusammen. Rolle ganz vorsichtig mit der Kuchenrolle darüber. Falte den Teig noch einmal und lasse ihn für 20 Minuten ruhen.

Teile den Teig in 4 Teile und jedes in weitere 3 Teile. Forme davon runde Boller und wälze sie in Mehl. Weitere 20 Minuten ruhen lassen. Den Ofen auf 225°C vorheizen. Backe die Boller etwa 10 Minuten auf einem Backblech und lasse sie anschließend etwas darauf auskühlen.

Sie eignen sich ganz toll als Zugabe zum Pausenbrot usw.