Zwetschgen-Marmelade mit Pfiff


Rezept speichern  Speichern

Mit Vanille, Zimt und Rum

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 13.09.2012



Zutaten

für
1 kg Zwetschgen, gewaschen, entsteint, kleingeschnitten
½ TL, gestr. Zimtpulver
1 Vanilleschote(n), ausgekratzt
50 ml Rum
1 Paket Gelierzucker, 1:1

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Stunden 35 Minuten
Die gewaschenen, entsteinten, zerkleinerten Zwetschgen mit dem Zimt, dem Vanillemark, der Vanilleschote und dem Zucker gut vermengen und abgedeckt über Nacht ziehen lassen.

Am nächsten Tag die Vanilleschote entfernen und die Masse unter Rühren aufkochen und 4 Minuten nach Packungsangabe sprudelnd kochen lassen.
Wer mag, kann die Marmelade noch mit einem Pürierstab etwas zerkleinern.
Nun den Rum dazugeben und gut verrühren.
Heiß in gut gereinigte Twist Off-Gläser füllen und fest verschließen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Croatia

Wunderbares Rezept und der Pfiff SUPER! :-) So und nicht anders! Lieben Dank!

08.08.2015 21:41
Antworten
angelika1m

Hallo, so schmeckt uns Zwetschgen - Marmelade besonders gut ! Auch die Konsistenz ist genau passend geworden. LG, Angelika

17.09.2014 20:54
Antworten
BirgitMNB

Meine neue Lieblingsmarmelade!

04.11.2013 23:33
Antworten