Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


MILRAM Quartoffel „Knolle Skandinafisch“

Würzig-leckere Ofenkartoffel mit Lachs und MILRAM GurkenQuark

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 14.09.2012 402 kcal



Zutaten

für
3 Lauchzwiebel(n)
250 g Lachs, geräucherter
1 Bund Dill
50 g Sauce (Senfsauce)
1 Pck. MILRAM GurkenQuark
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
4 Ofenkartoffel(n), á ca. 300g, gebacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
1. 4 Ofenkartoffeln nach Rezept zubereiten.

2. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 200 g Lachs in feine Streifen schneiden. Dill hacken.

3. Die gebackenen, heißen Ofenkartoffeln längs aufschneiden, vorsichtig aushöhlen und das Kartoffelfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Mit der Senfsauce und 100 g MILRAM GurkenQuark glatt rühren. Lauchzwiebelringe, Räucherlachsstreifen und Dill unterrühren.

4. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und wieder in die Kartoffeln füllen. Den restlichen MILRAM GurkenQuark darauf verteilen und mit dem restlichen Lachs und jeweils einem Dillfähnchen garniert servieren.


Nährwertangaben pro Portion:
KJ 1078
Kcal 402
Eiweiß 23 g
Kohlenhydrate 58 g
Fett 15 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.