Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.09.2012
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 328 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
2 EL Sahne
2 TL Crème fraîche
2 EL Joghurt
Tomate(n)
 einige Stiele Rucola
1 Stück(e) Parmesan (kleines Stück)
  Salz und Pfeffer
  Basilikum
 etwas Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die drei Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben und mit 2 EL Sahne vermischen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Ei-Sahne-Mischung hinzugeben. Die Mischung dann bei mittlerer Hitze stocken lassen (nicht rühren!) und anschließend kurz zweimal wenden.

2 TL Creme fraîche mit 2 EL Joghurt mischen, mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen und anschließend auf das fertige Omelette streichen. Die Tomate in kleine Scheiben oder Streifen schneiden und zusammen mit dem Rucola darauf verteilen. Den Parmesan reiben oder in dünne Scheiben schneiden und über das Omelette streuen.