"Gesunde" Hollandaise


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

eine Soße (falsche Hollandaise), die toll zu Spargel (oder anderem gedünsteten Gemüse) schmeckt und leichter ist, als eine "normale" Hollandaise

Durchschnittliche Bewertung: 4.34
 (124 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 10.09.2012 195 kcal



Zutaten

für
40 g Butter
40 g Mehl, Vollkorn
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch
etwas Zitronensaft
2 EL süße Sahne
1 Eigelb
1 Prise(n) Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
195
Eiweiß
4,38 g
Fett
14,94 g
Kohlenhydr.
10,84 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Minuten
Die Butter zerlassen und das Mehl darin unter stetigem Rühren (geht am besten mit einem Schneebesen, damit sich keine Klümpchen bilden) leicht anschwitzen, die Gemüsebrühe und die Milch nach und nach zugeben. Alles aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen, dabei weiterhin gründlich rühren, es brennt sonst leicht an.

Nach drei Minuten den Topf vom Herd nehmen. Die süße Sahne und das Eigelb gut verschlagen und unter die nicht mehr kochende Soße rühren. Mit Zitronensaft und etwas Salz abschmecken. Sofort servieren, damit sich keine Haut bildet.

Ergänzender Tipp: Die Soße schmeckt noch herzhafter, wenn man die dafür benötigte Gemüsebrühe mit dem Spargelkochwasser zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kater_Willi

Super Lecker 😋 Tolle Alternative zur echten Hollandaise 😊

23.05.2021 21:42
Antworten
Ina0861

Lecker wie bei meiner Oma danke für das Rezept

20.05.2021 19:24
Antworten
Anaid55

Hallo Hinbeerklusi, eine leckere 😋 tolle Idee, nicht so fettig, gab's heute zum Gemüse. Liebe Grüße Diana

25.04.2021 12:55
Antworten
Kuchestuzn

Mmmmmmhhhh ist die Soße lecker 😋. Wir geben 5 Sterne ⭐⭐⭐⭐⭐ Vielen Dank für das tolle Rezept 👍

17.04.2021 21:02
Antworten
Juulee

Eine feine Gemüsesauce, die es bei uns zu den ersten Spargel in diesem Jahr gab. Auf den Zitronensaft habe ich verzichtet. LG Juulee

03.04.2021 10:27
Antworten
Bond008

na wenn das mal keine Bechamél sauce ist :-)

08.02.2013 14:28
Antworten
Charmandia

Ich würde sagen das ist keine Hollandaise und keine Bernaise ;) Bei beiden Saucen muss man eine Reduktion herstellen. Was hier nicht passiert. Das ist einfach eine leckere Sauce, die wie eine Hollandaise schmeckt und etwas einfacher herzustellen ist :)

03.07.2014 14:40
Antworten
Himbeerklusi

@Charmandia, daher habe ich sie in meiner Beschreibung als "falsche Hollandaise" bezeichnet, denn sie ist viel einfacher herzustellen als die echte Hollandaise, schmeckt aber gut und ist auch nicht so fett wie das Original.

04.07.2014 11:13
Antworten
inesdiana

super lecker!!! Morgen kaufe ich extra nur Gemüse damit ich diese leckere Sauce nochmal essen kann :)

12.11.2012 22:50
Antworten
engelshexe33

Ich kenne dieses Rezept von meiner Mama und mache die schlanke Variante gerne zu hellem Gemüse mit der entsprechenden Gemüsebrühe. Wenn ich es zu Gemüse reiche gebe ich gerne anstatt Sahne Sauerrahm dazu. Zum Fisch etwas mehr Zitronensaft und fertig ist die perfekte Zitronenbuttersosse. Die Variationen sind sehr vielseitig und deswegen ist dieses Rezept ein fester Bestandteil in meiner Küche. Meiner Familie schmeckt sie auch viel besser als die echte Hollandaise. Grüßle engelshexe33 :-)

21.10.2012 15:25
Antworten