Schokoknusperflakes


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 21.07.2004



Zutaten

für
¼ Pck. Cornflakes, (ungesüßt)
200 g Schokolade, geht auch Kochschokolade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Man stellt einen Topf mit heißen Wasser auf, darüber eine Chromschüssel und tut dort die Schokolade rein und lässt sie zergehen ( man kann das alles auch mit ein wenig Rum abschmecken).
Wenn die Schokolade zerschmolzen ist, wegstellen und die Cornflakes ( oder auch Nüsse) hinzu, dann nimmt man zwei Suppenlöffel und macht „Küsschen“ auf ein Backblech mit Backfolie darauf, dann alles trocknen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kuschelbluemchen

Hallo, hab dein Rezept ausprobiert und muss sagen, sehr sehr einfach und super lecker. Fotos kommen auch noch :) lg Kuschel

02.04.2009 10:55
Antworten
icannotcook

ich kenne das rezept noch so, dass man ein wenig palmin hineinschmilzt. was ich allerdings zu weihnachten gerne mache, ist, geriebene orangenschale oder orangenback und lebkuchengewürzmischung in die schoki zu geben. evtl kleingehacktes orangeat und zitronat, aber eben auch sehr gerne mandelblättchen. sind ein nettes kleines geschenk.

01.11.2008 17:41
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, hatte gestern mein Plätzchenbackwochenende und hatte noch soviel Kuvertüre übrig, da ich mir eh dein Rezept kopiert hatte, dachte ich haue einfach mal die Flakes nach Gefühl reingemacht, so dass alle mit Schoko bedeckt waren.Ergebnis: Spitzenklasse. Gruß

25.11.2007 12:48
Antworten
Bärchenknutscher

Hallo Andariel666, kannst du bei den Kornflecks vielleicht eine genaue Mengenangabe machen, weil ich die Cornflakes immer im 1 Kg Packet kaufe. Da wäre ja wohl eine 1/4 Pack etwas zu viel ;-)). LG Marie

07.11.2007 15:48
Antworten
Katy-B

Suuuper-lecker und schnell gemacht! Hab Blockschokolade genommen und 3-4 Tropfen Rumaroma. Da die schon fast alle aufgegessen sind, werde ich das Rezept nochmal mit weißer Schokolade ausprobieren.

11.12.2006 10:31
Antworten
Goldhamster022

Hallo Hatte gestern Backtag und habe das Rezept gleich ausprobiert. Meine Familie findet`s klasse. Gruß Heike

23.11.2006 18:36
Antworten
nitli62

Hallo das Lieblingsrezept meines Vaters. Ich nehme oft auch Mandelstifte statt Cornflakes. Schmeckt auch sehr fein. Mann kann es auch mit weisser Schokolade machen. Grüsse Nitli

22.12.2004 20:50
Antworten