Wildfleischsalat

Wildfleischsalat

Rezept speichern  Speichern

gebratenes Wildfleisch mit Naturreis und Paprika

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.09.2012



Zutaten

für
125 g Naturreis
Salzwasser
300 g Wildfleisch (z. B. Reh, Mufflon, Wildschwein), gebraten
2 EL Olivenöl
2 EL Sojasauce
4 EL Essig (Obstessig oder helle Crema di Balsamco)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), grün
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Paprikaschote(n), orange
½ Salatgurke(n) oder Bauerngurke
Meersalz
Pfeffer
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Reis nach Packungsvorschrift im Salzwasser kochen. Das Fleisch schnetzeln und mit 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten, pfeffern und salzen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und mit einer Marinade aus Sojasoße und Obstessig vermischen.

Die Paprikaschoten in Würfel und Gurke in Scheiben schneiden, mit dem Reis unter die Fleischstreifen mischen. Den Salat mit Pfeffer und Salz abschmecken und die restlichen 2 EL Olivenöl untermengen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.