Fruchtschnitte

Fruchtschnitte

Rezept speichern  Speichern

auf Keksteig. Für 1 Backblech

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 07.09.2012



Zutaten

für

Für den Belag:

200 g Himbeeren (TK)
1 Dose Pfirsich(e) mit Traubensüße (ca. 240 g)

Für den Teig: (Keksteig)

60 g Margarine
180 g Mehl
1 ½ Eiweiß
80 g Zucker, braun
1 TL, gestr. Backpulver

Für den Teig: (Joghurtteig)

100 g Mehl
3 Eiweiß
3 TL, gestr. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
350 g Naturjoghurt

Außerdem:

30 g Zucker, braun
2 ½ Eiweiß
1 EL Sahne
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Für den Belag die Himbeeren auftauen und die Pfirsiche zum Abtropfen in ein Sieb geben.

Für den Keksteig alle Zutaten miteinander vermengen und ein mit Backpapier ausgelegtes Blech dünn damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft) ca. 25 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen, dann in kleine Stückchen zerbröseln, sodass das Blech damit bedeckt ist.

Für den Joghurtteig 3 Eiweiße steif schlagen. Joghurt, Mehl, Backpulver und Vanillezucker vermischen, den Eischnee vorsichtig unterheben.

3/4 des Joghurtteigs mit einem Löffel auf den Bröseln verteilen und alles etwas vermischen. Dann 10 Minuten bei gleicher Hitze backen.

Den übrigen Zucker in einen Topf geben und so viel Wasser dazugeben, dass der Zucker gerade bedeckt ist. Erhitzen und die kochende Masse mit dem Schneebesen umrühren. Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, mit Sahne ablöschen und in die restliche Joghurtteigmasse geben.

Die verbliebenen Eiweiße zu Eischnee schlagen und unter die mit dem karamellisierten Zucker vermischte Joghurtmasse heben. Den fertigen Boden mit den Früchten belegen und den erweiterten Joghurtteig darauf verteilen. 15 Min. bei 180°C backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.