Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2012
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 114 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.11.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 m.-große Zucchini
750 g Hackfleisch, gemischt
3 m.-große Ei(er)
Zwiebel(n)
125 g Semmelbrösel
1 EL Öl
600 g Kartoffel(n)
200 ml Sauce Hollandaise
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel würfeln, 1 Zucchini raspeln, 1 Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Zucchiniraspel mit den Eiern und 100 g Semmelbrösel unter das Hackfleisch mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Ein tiefes Backblech mit Öl bestreichen und die restlichen Semmelbrösel ausstreuen, Hackfleischmasse hinein geben und die Zucchinischeiben dachziegelartig drauflegen, mit dem restlichen Öl beträufeln.
Hackfleischmasse im Ofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3) etwa 30 Minuten backen.

Inzwischen die Kartoffeln kochen und die Sauce Hollandaise erhitzen. Zucchini-Hackfleischschnitten in Stücke schneiden und mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise servieren.