Eier
Frühstück
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eggs Benedict

so wie man sie in Neuseeland serviert bekommt

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
bei 12 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.09.2012



Zutaten

für
2 Ei(er)
4 Scheibe/n Räucherlachs
150 ml Sauce Hollandaise
4 EL Rahmspinat oder frischer Spinat
2 halbe Brötchen (Toastbrötchen)
6 EL Essig
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spinat in einen Topf geben und langsam erwärmen. Sauce Hollandaise erwärmen. Eier in reichlich kochendem Wasser mit Essig und etwas Salz pochieren. Toastbrötchenhälften kurz vor der Fertigstellung der Eier toasten.

Dann die Toastbrötchen mit jeweils 2 kleinen Scheiben Räucherlachs belegen. Auf dem Räucherlachs den Spinat in gleichgroßen Portionen verteilen. Sauce Hollandaise darüber geben und zum Schluss die pochierten Eier darauf anrichten. Nach Geschmack noch etwas nachsalzen und die restliche Sauce Hollandaise in ein Schüsselchen geben und mit den Eggs Benedict möglichst schnell servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ggrins72

Das sind mit Abstand die besten Eggs Benedict ever!!! So simpel, aber derart gut. Fasst schon unverschämt lecker!!! 5 Sterne plus

18.08.2019 12:32
Antworten
augi

Sehr sehr Lecker. Habe alle guten Dinge sind 7 auf einen Streich hergestellt. Hat alles zur Zufriedenheit der Frühstücksgäste geklappt. Kann ich nur empfehlen.

07.02.2016 22:20
Antworten