Roastbeefbraten

Roastbeefbraten

Rezept speichern  Speichern

ein schönes Sonntagsessen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 05.09.2012 334 kcal



Zutaten

für
1 kg Roastbeef
50 g Butter
1 Knoblauchzehe(n), zerkleinert
3 Pck. Kräuter, TK
1 Pck. Saucenpulver, (Bratensauce)
Pfeffer
n. B. Wasser
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Roastbeef waschen, trocken tupfen und anschließend die Fettschicht kreuzweise einschneiden. Butter mit Pfeffer verrühren. Knoblauch unter die Butter rühren und das Fleisch von allen Seiten damit bestreichen. Das Fleisch locker in Aluminiumfolie einschlagen, auf eine Bratpfanne legen und im Backofen ca. 40 Minuten braten. Fleisch mit den Kräutern bestreuen, circa 10 Minuten ruhen lassen, aufschneiden und auf Tellern anrichten. Falls noch Kräuter übrig sind, den Teller oder Fleisch und Sauce damit verzieren.

Bratflüssigkeit mit Wasser auf 500 ml ergänzen. Bratensauce einrühren. Unter Rühren aufkochen, bei geringer Wärmezufuhr 1 Minute kochen, dabei gelegentlich umrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.