Bewertung
(22) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.08.2012
gespeichert: 705 (1)*
gedruckt: 5.039 (22)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für das Dressing:
Limette(n), Saft davon
1 Stück(e) Ingwerwurzel, daumengroß, geschält und fein geraspelt
2 Zehe/n Knoblauch, geschält und sehr fein geschnitten
Chilischote(n), rot, entkernt und sehr fein geschnitten
4 EL Fischsauce (Nam Pla)
4 EL Wasser
1 EL Zucker, braun
1 TL Sesamöl, dunkles
2 TL Öl (Erdnuss-)
  Für den Salat:
50 g Sprossen
50 g Zuckerschote(n)
150 g Glasnudeln
150 g Garnele(n), ohne Darm und Schale
Frühlingszwiebel(n)
1 Handvoll Koriandergrün
  Öl, zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für das Dressing verrühren.

Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Zuckerschoten in 1-Euro große Stücke schneiden und mit den Sprossen in ein Sieb geben. Wasser aufkochen lassen und das Gemüse im Sieb damit übergießen. So blanchiert ist es nicht mehr roh, aber auch nicht weich gekocht. Kurz in eine Schüssel mit Eiswasser tauchen, damit die Zuckerschoten ihre schöne Farbe behalten und nicht grau werden und abtropfen lassen.
Die Garnelen mit etwas Öl in der Pfanne ca. 3 Minuten braten. Währenddessen die Glasnudeln in eine Schüssel geben. Mit kochendem Wasser übergießen, so dass sie vollständig bedeckt sind. Etwa eine Minute ziehen lassen und das Wasser abgießen. Den Koriander fein hacken.

Alle Zutaten für den Salat miteinander vermengen. Das Dressing dazugeben, gut unterrühren und etwa 5 Minuten ziehen lassen.