Schokosahne mit Haselnüssen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 27.08.2012



Zutaten

für
75 g Schokolade, zartbitter
200 ml Sahne
1 TL Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
4 EL Haselnüsse, gehackt
2 EL Schokospäne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, leicht abkühlen lassen.
Die kalte Sahne schlagen, Sahnesteif dazugeben und den Vanillezucker einrieseln lassen. Die Schokolade, die Schokospäne und 2 EL Haselnüsse dazugeben und alles vorsichtig unterheben. Die Schokosahne in Dessertgläser füllen, 2 EL Haselnüsse darüber streuen und kalt stellen.

Tipp:
Die kalte Schokosahne auf abgekühlte Crêpes streichen, Bananenscheiben darauf legen und den Crêpe zusammenrollen. Die Schokosahne reicht für 3-4 Crêpes.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.