Cremeschnitte mit Topfenmousse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.13
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. pfiffig 25.08.2012



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig, (oder selbst gemacht)
100 g Marmelade, (Marillen-)
2 cl Orangenlikör, ( Cointreau)
4 Blatt Gelatine
2 Eigelb
1 Ei(er)
80 g Puderzucker
1 Vanilleschote(n)
200 g Quark, (Topfen 20% Fett)
400 ml Schlagsahne, (Obers)
Beeren, (zum Verzieren)
Minze
Puderzucker, zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 50 Minuten
Gelatine in Wasser einweichen. Dotter, Ei und Zucker schaumig rühren. Mark der Vanilleschote ausschaben, zum Ei-Abtrieb geben. Topfen unterrühren.
100 ml Schlagobers erhitzen, Gelatine gut ausdrücken, darin auflösen. Nach und nach Topfenmasse einrühren, so vermeidet man, dass die Gelatine klumpt.
Restliches Schlagobers cremig schlagen und unter die Topfenmasse ziehen.

Rohr auf 200 Grad vorheizen.

Blätterteig dünn ausrollen und in 2 gleiche Teile schneiden (in der Größe einer Kastenform).
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit einer Gabel mehrmals anstechen und im Rohr ca. 10 Minuten goldbraun backen.
Abkühlen lassen.
Eine Teigplatte in die mit Frischhaltefolie ausgelegte Kastenform legen, Creme einfüllen und ca. 3 Stunden kühlen.
Schnitte aus der Form heben. Marmelade mit Orangenlikör verrühren und durch ein Sieb streichen. Zweite Teigplatte damit bestreichen und auf die Creme legen.
Mit einem scharfen Messer in gleichgroße Teile schneiden und mit Staubzucker bestreuen. Mit Früchten der Saison garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lalalalalalala

Hallo Greatkitty2000. danke für die netten Worte. Freut mich wenn du kurze Zeit Urlaubsgefühle hattest. Danke für die ***** Sternchen. LG Elfi

23.03.2015 21:45
Antworten
Greatkitty2000

Im Urlaub genießen wir aus Tradition immer diese Cremeschnitten Auf einer tollen Skihütte. Heute wollte ich Stück davon nach Hause Holen und bin dazu deinem Rezept gefolgt . Ich kann nur sagen SENSATIONELL!!! Danke, war wie ein kleiner Urlaub.

23.03.2015 15:07
Antworten