Zutaten

1 kg Schweinebraten, (Schweinelachsbraten)
Zwiebel(n), rote
4 TL Honig, cremiger
2 Handvoll Gemüse, (Mischgemüse aus Möhren, Blumenkohl, Erbsen) TK
1 Handvoll Knollensellerie, klein geschnitten
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Öl, zum Anbraten
  Butter, zum Anbraten
  Mehl, zum Andicken
 n. B. Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C vorheizen (Umluft).
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, in ein Schälchen geben und mit dem Honig verrühren. Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Öl und Butter in einem Bräter heiß machen. Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Mit etwas Wasser angießen, so ca. 2 cm hoch. Dann die Zwiebel-Honigmischung auf dem Braten verteilen und das Ganze in den Backofen. Backofen auf 150°C runterstellen! Nach ca. 20 Min. das Gemüse um den Braten herum in der Brühe verteilen. Dann das Ganze weitere 1 bis 1 1/2 Stunden im Ofen lassen (ich stelle mir die Uhr immer auf 30 Min. und guck dann alle 30 Min. mal nach, um evtl. noch mal Wasser nachzugießen). Ca. 15 Min. vor Ende den Ofen noch mal auf ca. 200°C hochstellen, dann werden die Zwiebeln noch ein wenig braun. Dann den Bräter rausholen und die Soße mit Mehl andicken.