Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2012
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 1.400 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2010
4.674 Beiträge (ø1,51/Tag)

Zutaten

1 Pck. Blätterteig, aus dem Kühlregal
5 Stange/n Spargel, grüner
1 Becher Ziegenfrischkäse
1/2 Becher Schmand
  Meersalz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Den Blätterteig (ich verwende den mit "mitgeliefertem" Backpapier) auf passende Größe zurechtschneiden und eine Tarteform (ich verwende eine aus Porzellan) auslegen. Den Rand nicht vergessen!

Den Ziegenfrischkäse mit einem halben Becher Schmand verrühren, mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken, auf den Blätterteig geben und gleichmäßig verteilen. Den grünen Spargel waschen, abtrocknen, die unteren Enden abschneiden und den Rest in Stücke schneiden. Den Spargel auf der Frischkäsecreme verteilen. Auf mittlerer Höhe ca. 40 - 45 Minuten backen, der Rand sollte goldbraun sein.

Reicht als Vorspeise für 4-6 Personen, als Hauptgericht für 2 (vielleicht noch mit einem gemischten Salat dazu). Schmeckt sowohl heiß, als auch lauwarm.