Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2012
gespeichert: 54 (0)*
gedruckt: 345 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Kohlrabi
Ei(er)
1 EL Magerquark
2 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
  Muskat
4 TL Öl zum Braten, evtl. mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohlrabi schälen und raspeln. Anschließend in ein sauberes Geschirrhandtuch geben und ausdrücken.

Die Kohlrabiraspel mit Ei, Quark und Mehl in eine Schüssel geben und vermengen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Masse in kleinen Portionen in die Pfanne geben, andrücken und beidseitig braten, bis die Rösti goldbraun sind.