Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.08.2012
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 155 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2011
596 Beiträge (ø0,2/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Spaghetti
  Salzwasser
Zucchini
150 g Kirschtomate(n)
1 Bund Petersilie, glatte
Ei(er)
3 EL Milch
150 g Schmelzkäse mit Kräutern
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 520 kcal

Die Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben und darin bissfest garen. Anschließend in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren, die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

Die Eier mit der Milch verquirlen. Den Schmelzkäse in kleinen Stücken unterrühren und mit Pfeffer und Salz würzen.

Das Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, die Zucchini und Tomaten im heißen Öl einige Sekunden schwenken. Spaghetti und Petersilie zugeben und alles mischen. Die Eiermilch darübergießen und bei mittlerer Hitze bräunen.

Dann die Omelette-Oberseite im vorgeheizten Backofen bei 180°C 10 - 15 Min. stocken lassen. Falls keine ofenfeste Pfanne vorhanden ist, kann man das Ei auch auf dem Herd zugedeckt stocken lassen.