Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2012
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 205 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Glasnudeln
Karotte(n)
Frühlingszwiebel(n)
Putenschnitzel
3 TL Olivenöl
800 g Sauerkraut
1 m.-große Ananas, oder Ananasstücke aus der Dose
2 EL Sojasauce
2 TL Zitronensaft
 n. B. Salz und Pfeffer
 evtl. Honig
 evtl. Kokosmilch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Glasnudeln mit heißem Wasser überbrühen und 5 Min ziehen lassen. Abgießen und mit einer Schere zerschneiden.
Karotten schälen, grob raspeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.
Putenschnitzel in schmale Streifen schneiden und in heißem Öl anbraten.
Zwiebeln und Karotten in der Pfanne kurz andünsten, Sauerkraut und Glasnudeln zufügen. Ca 10 Min bei mittlerer Hitze andünsten. Putenstreifen nach ca. 5 Min dazugeben. Mit Sojasoße, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, nach Bedarf auch mit Kokosmilch und Honig verfeinern.

Tipp:
Putenschnitzel durch 200 g Garnelen ersetzen.