Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2012
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 513 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Kräuterfrischkäse
1 Becher Naturjoghurt
2 Becher Schmand
150 g Schinken, gewürfelt
Frühlingszwiebel(n)
1 TL, gehäuft Senf
1 EL Remoulade
1 Bund Schnittlauch, für Füllung und Deko
100 g Käse, gerieben, (Gouda)
1/2  Paprikaschote(n)
Gurke(n), (Essiggurken)
6 Scheibe/n Käse, (Emmentaler)
 n. B. Tomate(n)
 n. B. Butter
 n. B. Bauernbrot(e), ohne Rinde), in Scheiben
 n. B. Brot(e), (Vollkornbrot), in Scheiben
 n. B. Salami, in Scheiben
 etwas Salz und Pfeffer
  Für die Dekoration:
 n. B. Schinken, (Schinkenröllchen)
 n. B. Gemüse, nach Wahl
  Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Füllung Joghurt, Schmand, Senf, Remoulade, gewürfelten Schinken, geriebenem Gouda und Gewürze verrühren. Frühlingszwiebeln, saure Gurken und Paprika würfeln oder hacken und zu der Füllung hinzufügen. Dann für die Dekorationsmasse den Schmand und Kräuterfrischkäse verrühren. Tortenring auf eine Kuchenplatte stellen.

1. Schicht:
Bauernbrot (ohne Rinde) mit Butter bestrichen
2. Schicht:
Hälfte der Füllung
3. Schicht:
In Scheiben geschnittene Tomaten
4. Schicht:
Vollkornbrot mit Butter bestrichen
5. Schicht:
Salamischeiben
6. Schicht:
Restliche Füllung
7. Schicht:
Emmentalerscheiben
8. Schicht:
Die ganze Torte oben und den Rand mit der Dekorationsmasse bestreichen

Abschließend die Torte nach Wunsch verzieren. Torte bis zum Servieren kalt stellen.