Fleischpflanzerl malaysische Art


Rezept speichern  Speichern

mal was anderes

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. pfiffig 20.08.2012



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
3 Kartoffel(n), gekocht und gerieben
1 Peperoni, fein gehackt
2 Zwiebel(n), fein gehackt
3 Schalotte(n), fein gehackt
2 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
2 cm Ingwer, fein gehackt
2 EL Mehl
1 Ei(er)
2 TL Sojasauce
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Schalotten, Knoblauch, Peperoni und Ingwer glasig anschwitzen, abkühlen lassen. Das Hackfleisch mit den geriebenen Kartoffeln, Ei, Salz, Pfeffer und Sojasoße in einer Schüssel gut verkneten. Die Zwiebelmischung zum Hackfleischteig geben und gut verkneten.

Dann kleine Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin goldbraun braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.