Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2012
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 485 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.11.2011
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Putenfleisch
1 m.-große Zucchini
300 g Champignons
1 Becher Sahne
1 Becher Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
  Paprikapulver, edelsüß
 evtl. Basilikum
 evtl. Oregano, getrocknet
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Zucchini und die Champignons in Scheiben, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und zuerst das Fleisch, danach das Gemüse darin scharf anbraten. Mit Sahne ablöschen und etwas einkochen lassen. Danach Crème fraîche einrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und evtl. den getrockneten Kräutern würzen. Abermals ca. 5 Minuten weiterköcheln lassen.

Anschließend mit Reis oder auch Spätzle servieren.