Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2012
gespeichert: 139 (0)*
gedruckt: 760 (5)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.10.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Feldsalat
Schalotte(n)
1 Handvoll Walnüsse
5 EL Olivenöl
2 EL Balsamico, dunkler
1 EL Honig, flüssiger
  Salz und Pfeffer
Camembert(s)
4 Scheibe/n Pumpernickel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Feldsalat waschen und verlesen. Die Schalotten in kleine Würfel schneiden und mit Olivenöl, Balsamico, Honig und Salz und Pfeffer abschmecken. Die Walnüsse in das Dressing geben, damit sie von allen Seiten benetzt werden.

Das Pumpernickelbrot mit einem runden Ausstecher ausstechen (kann auch gerne ein Glas sein) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Camembert in 4 gleiche Stücke schneiden und auf den Pumpernickelkreisen verteilen. Ca. 10 Minuten bei 200°C (Ober-/Unterhitze) im Ofen lassen.

Das knusprige Brot mit dem geschmolzenen Camembert auf einem Teller anrichten und den Feldsalat daneben drapieren. Das Dressing mit den Walnüssen über den Salat geben.