Backen
Frühling
Sommer
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ernies Limetten-Waldmeister-Buttermilch-Torte

super leicht und erfrischend für festliche, aber heiße Sommertage

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. normal 16.08.2012



Zutaten

für
5 m.-große Ei(er)
200 g Zucker
200 g Mehl
20 g Kakaopulver
1 Prise(n) Salz

Für die Füllung: (Buttermilchfüllung)

300 ml Buttermilch
250 g Magerquark
250 g Joghurt
1 Limette(n), Saft und Schale davon
100 g Zucker
½ Pck. Zucker, (Zitronenzucker)
20 ml Sirup, (Waldmeistersirup)
10 Blatt Gelatine
200 ml Sahne

Zum Verzieren:

evtl. Rohrzucker
evtl. Waldmeister
evtl. Limettenschale

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Aus den ersten 5 Zutaten einen Biskuitteig herstellen. Dafür die Eier mit Zucker und der Prise Salz ganz lange schaumig schlagen, bis die Masse dickcremig ist, Mehl mit Kakaopulver mischen und unterheben. Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 25 Min. im Ofen backen, Stäbchenprobe machen. Den ausgekühlten Boden zweimal durchschneiden.

Für die Füllung Buttermilch, Quark, Joghurt, Zitronenzucker, Zucker, Limettenschale und -saft verrühren.
Die Gelatine einweichen, ausdrücken, bei milder Hitze auflösen und ebenfalls unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Nun unter 1/3 der Masse Waldmeistersirup rühren, bis sie sich grün färbt.

Tortenring um den ersten Boden legen und das erste Drittel der Limettenfüllung darauf geben. Zweiten Boden aufsetzen und nun die Waldmeisterfüllung auf den Boden streichen. Nun den dritten Boden auflegen und das letzte Drittel der Limettenfüllung darauf verteilen. Mindestens 3 Stunden kühl stellen, bis die Füllung fest ist. Dann nach Belieben verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Malle304

Der Kuchen schmeckt gut. Das einzige was wir verändert haben ist der Boden. Dazu haben wir einen bisquit teig verwendet. Super für den Sommer durch den frischen Geschmack. Wirds öfter bei uns geben.

01.02.2014 21:27
Antworten