Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2012
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 734 (17)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.06.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln
  Salzwasser
1 kg Brokkoli, frisch
200 g Kochschinken
200 g Käse (Gouda), grob geraspelt
1 große Zwiebel(n)
50 g Butter
2 EL Mehl
500 ml Gemüsebrühe
250 ml Béchamelsauce, fettreduziert
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen. Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen schneiden. In 500 ml Gemüsebrühe bissfest kochen, abgießen, die Brühe auffangen. Den Schinken würfeln.

Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. In Butter glasig anschwitzen, dann mit Mehl bestäuben und noch kurz weiterbraten. Langsam die Gemüsebrühe zufügen und immer schön mit dem Schneebesen rühren, damit keine Klümpchen entstehen.

Noch 5 Minuten weiterkochen. Eventuell noch etwas mehr Wasser zufügen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Die Béchamelsoße einrühren.

Die Nudeln in eine Auflaufform geben, Schinkenwürfel darüber, Brokkoli obendrauf. Mit der Béchamelsoße übergießen. Den Käse darüber geben. Den Auflauf bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten backen.