Nussgugelhupf mit Schokostückchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 13.08.2012



Zutaten

für
200 g Butter oder Margarine
250 g Puderzucker
1 Paket Vanillezucker
5 Ei(er), getrennt
180 g Haselnüsse, gemahlen
120 g Mehl
3 TL, gestr. Backpulver
100 g Schokolade (Kochschokolade), klein gehackt
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Eigelbe schaumig rühren. Dann Nüsse, Mehl, Backpulver und die Kochschokolade hinzufügen.

Zum Schluss den Eischnee unterheben. In einer gefetteten Gugelhupfform ca. 1 Stunde bei 170°C (Umluft) ohne Vorheizen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fredi73

Ein tolles Rezept! Der Kuchen wird sehr saftig und hält sich einige Tage. Allerdings bekommt er bei mir noch eine Schokoladenhaube und Krokant. Sehr zu empfehlen.

07.12.2019 12:39
Antworten