Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.08.2012
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 400 (8)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2003
6.005 Beiträge (ø1,09/Tag)

Zutaten

350 g Aubergine(n)
3 EL Olivenöl, evtl. etwas mehr
120 ml Gemüsefond
120 ml Balsamico, dunkler
2 EL Honig
4 EL Crema di Balsamico
2 kleine Chilischote(n), frisch oder getrocknet
Lorbeerblatt, getrocknet oder frisch
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aubergine waschen und längs vierteln. Die schwammigen Teile mit den Kernen entfernen und in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, auf mittlere Temperatur schalten und die Auberginenstücke 5 Minuten braten.
Die Chilischoten vorbereiten und klein schneiden.

Die restlichen Zutaten in die Pfanne geben und alles noch knapp 10 Minuten offen garen. Hin und wieder umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Auberginen in ein 250 ml Twist-off-Glas geben, verschließen und auf dem Deckel stehend abkühlen lassen.

Verschlossen hält sich das Glas im Kühlschrank mehrere Wochen.
Geöffnet sollte der Inhalt innerhalb einer Woche verbraucht werden.