Stachelbeer-Zucchini-Marmelade


Rezept speichern  Speichern

ausgefallenes Geschenk aus der Küche

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 11.08.2012



Zutaten

für
900 g Stachelbeeren, grün
300 g Zucchini
100 ml Zitronensaft, frisch
1 kg Gelierzucker, für Früchte 1:1
2 EL Blue Curaçao

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Stunden 8 Minuten
Stachelbeeren verlesen, waschen, putzen und in eine Schüssel geben. Mit einem Mixstab grob zerkleinern.

Zucchini waschen, Enden abschneiden. Zuerst in dünne Scheiben schneiden, dann fein würfeln. Mit Zitronensaft und Gelierzucker zu den Stachelbeeren geben und untermischen. Abgedeckt über die Nacht durchziehen lassen.

Die Fruchtmasse in einem großen Topf unter ständigem Rühren aufkochen und ca. 8 Minuten sprudelnd kochen lassen. Am Schluss den Blue Curacao unterrühren.

Gelierprobe nicht vergessen und dann in die vorbereiteten Gläser füllen.

Ergibt ca. 8 kleine Gläser.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.