Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2012
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 648 (11)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Quark
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Puddingpulver, zum Kochen (Vanille- oder Sahne-)
50 g Rosinen
Äpfel
50 g Mandelsplitter oder -blättchen
 n. B. Fett, für die Auflaufform
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark glattrühren, Zucker, Vanillezucker, Ei, Prise Salz, Puddingpulver und Rosinen dazugeben und alles miteinander verrühren. Die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen.

Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelviertel auf der gewölbten Seite mehrmals der Länge nach einritzen und auf den Quark setzen. Die Mandeln drüberstreuen und den Auflauf bei 200° C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiebeleiste 45 Minuten backen.

Danach den Ofen ausstellen und den Auflauf noch 10 Minuten mit der Nachwärme weiterbacken.