Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Sommer
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
Vegan
Snack
Frühling

Rezept speichern  Speichern

Radieschensalat

schneller, einfacher Salat

Durchschnittliche Bewertung: 4.18
bei 26 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.08.2012 126 kcal



Zutaten

für
1 Bund Radieschen
1 große Zwiebel(n)
1 Bund Schnittlauch
4 EL Essig
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
126
Eiweiß
5,22 g
Fett
7,95 g
Kohlenhydr.
7,54 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Radieschen waschen und in feine Scheibchen schneiden. Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Alles in einer Schüssel vermengen und mit Essig, Öl beträufeln. Mit Zucker, Salz und Pfefer abschmecken und noch einmal vermengen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

achimio

einfach zu machen - leicht und lecker, was will man mehr

02.07.2019 15:05
Antworten
Spatzel43

Hatte noch Radieschen die keinen Tag länger liegen durften und hab überlegt was mache ich. Dann habe ich dein Rezept entdeckt. Einfach, schnell gemacht, dazu ein gebuttertes Schwarzbrot, super lecker. Die einfachsten Dinge sind eben doch die besten. Von mir die volle Punktzahl!

26.04.2019 19:39
Antworten
Ms-Cooky1

Ich hatte 1 EL getrockneten Schnittlauch verwendet. Gutes Rezept!

10.03.2019 14:16
Antworten
Archeheike

Leckeres, schnelles Abendessen. Dazu ein Butterbrot, fertig und kalorienarm. LG

22.11.2018 13:40
Antworten
SunnyIsland23

Schlicht und lecker. Ich hab noch einen Spritzer von der bekannten flüssigen Würzung mit dran

30.09.2017 16:50
Antworten
tridymite

perfekt, wie es ist!

24.04.2015 20:06
Antworten
schnucki25

sehr lecker,hatte es nur geraspelt und gleich noch das viertel Gurke dazu gemacht.Sehr lecker...Danke für das Rezept,Bild ist unterwegs. LG

07.04.2015 14:05
Antworten
Kochmütze1972

Hallo Laryhla, frisches Salatrezept und schnell Zubereitet, Danke für das Rezept.

04.10.2014 03:06
Antworten
Fingerschnitt

Ich liiiiiebe Gerichte mit drei-vier Zutaten, die dann aber oder lecker schmecken! Zu diesem leichten sommerlichen Salat noch ne Butterstullle und alles wird gut... Oder aber auch eine super Beilage für den Grillabend (hilft durch die Senföle, die im Radi stecken sogaar noch beim Verdauen...). Danke fürs Reinstellen und liebe Grüße

05.09.2014 16:47
Antworten
Juulee

Ein Radieschensalat ohne Schnickschnack, dafür super lecker! Ein Butterbrot dazu - fertig ist ein leckeres, leichtes Abendessen! Uns hats bestens geschmeckt. Ein Foto kommt. LG Juulee

22.05.2014 18:19
Antworten