Radieschensalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schneller, einfacher Salat

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (34 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 10.08.2012 126 kcal



Zutaten

für
1 Bund Radieschen
1 große Zwiebel(n)
1 Bund Schnittlauch
4 EL Essig
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
126
Eiweiß
5,22 g
Fett
7,95 g
Kohlenhydr.
7,54 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Radieschen waschen und in feine Scheibchen schneiden. Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Alles in einer Schüssel vermengen und mit Essig, Öl beträufeln. Mit Zucker, Salz und Pfefer abschmecken und noch einmal vermengen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nudelmary

Ein leckerer Radieschensalat, zu Butterbrot oder auch als Salat zum Mittagessen. Vielen Dank für das prima Rezept und lg von nudelmary

01.06.2022 17:08
Antworten
toskana99

Ich habe eine Schalotte verwendet. Ein feiner Radieschensalat der das Abendbrot schön ergänzt. Radieschen nur mit Salz ist vorbei. 😉

26.04.2022 20:02
Antworten
Bebberle

Hallo, feiner Radieschensalat. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

18.06.2021 17:33
Antworten
Koch_Alicia2015

Hallo Ich habe auch den Zwiebel weg gelassen, fehlte uns überhaupt nicht.Eine kleine Gurke kam noch mit dazu(mußte weg).Schnell gemacht und schmeckt sehr gut, gibt es wieder. LG Koch Alicia

06.06.2021 17:15
Antworten
misonchen

Ein schnell gemachter Salat. Zwiebeln habe ich weg gelassen, da schon unsere Radieschen ziemlich scharf waren.

05.10.2020 09:42
Antworten
tridymite

perfekt, wie es ist!

24.04.2015 20:06
Antworten
schnucki25

sehr lecker,hatte es nur geraspelt und gleich noch das viertel Gurke dazu gemacht.Sehr lecker...Danke für das Rezept,Bild ist unterwegs. LG

07.04.2015 14:05
Antworten
Kochmütze1972

Hallo Laryhla, frisches Salatrezept und schnell Zubereitet, Danke für das Rezept.

04.10.2014 03:06
Antworten
Fingerschnitt

Ich liiiiiebe Gerichte mit drei-vier Zutaten, die dann aber oder lecker schmecken! Zu diesem leichten sommerlichen Salat noch ne Butterstullle und alles wird gut... Oder aber auch eine super Beilage für den Grillabend (hilft durch die Senföle, die im Radi stecken sogaar noch beim Verdauen...). Danke fürs Reinstellen und liebe Grüße

05.09.2014 16:47
Antworten
Juulee

Ein Radieschensalat ohne Schnickschnack, dafür super lecker! Ein Butterbrot dazu - fertig ist ein leckeres, leichtes Abendessen! Uns hats bestens geschmeckt. Ein Foto kommt. LG Juulee

22.05.2014 18:19
Antworten