Gaisburger Marsch


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schwäbischer Eintopf

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 10.08.2012 994 kcal



Zutaten

für
750 g Rindfleisch (Rinderwade oder Beinscheibe)
1 kg Kartoffel(n), festkochende
Salzwasser
1 kg Spätzle, am besten selbst gemachte
1 große Zwiebel(n)
1 große Petersilienwurzel(n) oder anderes Wurzelgemüse
1 Zweig/e Liebstöckel
1 Liter Wasser
Salz
etwas Schnittlauch

Nährwerte pro Portion

kcal
994
Eiweiß
63,42 g
Fett
24,66 g
Kohlenhydr.
126,89 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und ohne Fett im Suppentopf etwas anrösten. Mit Wasser ablöschen, kurz aufkochen, salzen und 1 Std. ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel halbieren, die Innenflächen in einer Pfanne schwarz anrösten, zusammen mit dem Gemüse in die Brühe geben und noch 30 min. mitköcheln lassen.

Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser weichkochen. Die zubereiten. Wenn man Spätzle aus der Tüte nimmt, kann man sie zusammen mit den Kartoffeln kochen.

Zum Anrichten Spätzle und Kartoffeln in den Teller geben, die Brühe mit dem Fleisch darüber geben und etwas Schnittlauch darüber streuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.