Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Schwein
Vorspeise
warm
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Überbackene Schinken-Spargelröllchen

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 08.08.2012



Zutaten

für
24 Stange/n Spargel
6 Scheibe/n Kochschinken
½ Paket Frischkäse
200 ml Sahne
600 ml Sauce Hollandaise
½ Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
½ Bund Petersilie, gehackt
Salz
Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Spargel schälen, in Salz-Zitronenwasser bissfest kochen. Mit Küchenhandtüchern abtupfen, so dass er ganz trocken ist.

Frischkäse mit Schnittlauch und Petersilie verrühren. Die Schinkenscheiben mit dem Frischkäse bestreichen. Pro Schinkenscheibe 4 Stangen Spargel auflegen und zusammenrollen. Nebeneinander in eine Auflaufform legen. Hollandaise mit Sahne verrühren und über die Röllchen gießen.
Im Backofen bei 180 Grad Ober/ Unterhitze 30 Minuten überbacken.

Dazu passt ein frisches Baguette und ein Blattsalat. Auch sehr gut zum Vorbereiten oder als Vorspeise.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.