Braten
einfach
Hauptspeise
Käse
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllte Bockwürste

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
bei 38 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.08.2012



Zutaten

für
4 dicke Bockwürste
2 Zwiebel(n)
100 g Käse, gerieben
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Schnittlauchröllchen
75 ml Crème fraîche
12 Scheibe/n Bacon
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die Würste der Länge nach tief einschneiden, sodass sie unten noch zusammen hängen.

Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und mit Crème fraîche, Kräutern und Käse vermengen. Mit Pfeffer abschmecken. Die Würste damit bergartig füllen. 3 Scheiben Bacon um jede Wurst wickeln und die Würste auf ein Backblech legen. Dann ca. 15 min im Backofen braten.

Wer mag, kann auch gerne Knoblauchknacker dafür nehmen.

Dazu passt ein frischer Salat und Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dullewadd

Gestern habe ich die gefüllten Bockwürste gemacht und muss sagen, dass sie echt lecker waren. Werde ich ganz sicherlich wieder machen. Volle Punktzahl dafür!

20.10.2019 09:26
Antworten
DoPhiNiAlPa

Tja, was soll ich sagen? Hab mich genau ans Rezept gehalten, doch leider war das Endergebnis eine Katastrophe! Bei mir ist die Füllung fast komplett rausgelaufen... es sah zum Schluss leider ganz und gar nicht so Appetitlich wie auf den Bildern aus! Sehr schade. Woran hats gelegen? Keine Ahnung.... vieleicht die Käsesorte? Werde es noch mal zu einem späteren Zeitpunkt ausprobieren... So schnell gebe ich mich nicht geschlagen! Aber zum Schluss hat es auf jeden Fall viel besser geschmeckt als wie es aussah!

19.10.2019 14:56
Antworten
Bulldog2011

@Truckdriver1977 Die Idee mit der Fleischwurst kam mir beim Einkauf der Zutaten, probiere ich vielleicht mal als Variante aus. Heute erstmal nach Vorlage...

19.10.2019 10:16
Antworten
Miham2801

Sehr lecker und schnell gemacht, mal was anderes. Wird es wieder geben. Hatten Bratkartoffeln dazu

17.10.2019 17:45
Antworten
heichrha

Eine tolle Idee, sehr lecker!

17.10.2019 09:47
Antworten
daniela__71

die bockwürste haben uns sehr gut geschmeckt lg daniela

05.06.2015 09:46
Antworten
CBR-Lutzi

Hi Becca, was für eine lustige Idee. Meine Familie war überrascht und es hat allen geschmeckt. Den Bacon hatte ich nur als Würfelchen und hab sie mit untergemischt. Danke und einen sonnigen Sonntag! LG, Lutzi

09.03.2014 10:58
Antworten
MJ52

Hallo Becca2009, uns haben die Bockwürste sehr gut geschmeckt. Ich hatte kein Creme fraiche deshalb hab ich Kräuterfrischkäse genommen der noch rumstand, ansonsten wie im Rezept. Werd ich auf jeden Fall auch noch nach Originalrezept testen. LG MJ52

22.09.2012 16:40
Antworten
pietro42

Dummi fragt: wievel Grad und wie lange? Danke für Dummy-help :))

20.10.2019 18:54
Antworten
pietro42

O Gott, ich habs nochmal gelesen... das Lesen ist wohl das mit den Buchstaben...?! ;-)

20.10.2019 18:56
Antworten