Winzerwecken mit Paprika


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 07.08.2012 239 kcal



Zutaten

für
200 g Käse, gerieben, light
200 g Kochschinken
200 g Frischkäse, 0,2% Fett
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Zehe/n Knoblauch
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Currypulver
2 Prisen Basilikum, getrocknet
12 kleine Brötchen, zum Aufbacken

Nährwerte pro Portion

kcal
239
Eiweiß
13,05 g
Fett
10,51 g
Kohlenhydr.
22,76 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Schinken, Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer großen Schüssel mit dem Frischkäse, dem geriebenen Käse und der gepressten Knoblauchzehe gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Currypulver und Basilikum abschmecken. Über Nacht (oder mindestens 2 Std) im Kühlen durchziehen lassen.

Aufbackbrötchen halbieren und schön dick mit der Masse bestreichen. Bei 200°C Ober/Unterhitze 10-15 min backen.

Kommt immer gut an bei Grillpartys, Umzug, Straßenfest usw.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lumpi-Schlumpi

Sehr lecker...Danke für das Rezept

13.02.2018 19:32
Antworten
SonjaBarty

Super lecker, gibt es bei uns immer wieder und kommt super an. Danke fürs Rezept 👍🏼

08.02.2017 19:47
Antworten