Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2012
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 285 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Ei(er)
100 g Zucker
85 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Pck. Puddingpulver, Schokolade
  Für die Füllung:
400 ml Sahne
1 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif
200 g Kekse (Amarettini)
  Puderzucker, zum Verzieren
  Schokostreusel, zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Springform mit Backpapier auslegen.

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Schokopuddingpulver mischen und unter den Eischaum rühren. Den Teig in die Springform füllen, glatt streichen und in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
Den Tortenboden einmal quer durchschneiden.

Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Ca 2 EL in einen Spritzbeutel geben. 12 Amarettini für die Dekoration beiseite legen. Den Rest in einer Gefriertüte grob zerbröseln. Die Amarettinibrösel unter die Sahne heben und auf den unteren Boden streichen. Den Kuchendeckel aufsetzen. Mit Puderzucker bestäuben und mit Schokostreusel, Sahnetupfen und Amarettini verzieren.
Den Kuchen 1-2 Std. kalt stellen.