Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2012
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 345 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.08.2010
395 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

500 g Champignons
Paprikaschote(n), rot
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
25 g Kräuterbutter
 n. B. Kräutersalz
 n. B. Schnittlauch
 n. B. Petersilie
  Pfeffer
1 EL Honig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Champignons putzen, Paprikaschote, Frühlingszwiebeln und Kräuter waschen und klein schneiden.

Kräuterbutter in einer Pfanne schmelzen lassen und Frühlingszwiebeln, Champignons und Paprikastücke hinzufügen. Alles ca. 10 Minuten braten, bis die Champignons schön braun geworden sind. Mit Schnittlauch, Petersilie, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken und den Honig untermengen.

Man kann auch Erbsen und Tomaten mit hineingeben.

Passt gut zu Fisch, Fleisch, Bratwurst, Kartoffeln.

Lecker ist auch, wenn man Nudeln damit vermischt und es als vegetarisches Gericht serviert.