Bewertung
(23) Ø4,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2012
gespeichert: 528 (0)*
gedruckt: 10.761 (65)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
105 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Zucker
250 g Margarine oder Butter
Ei(er)
150 g Mehl
4 EL Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
2 Becher Schlagsahne
2 Becher Schmand
2 EL Zucker
2 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanille)
100 g Kokosraspel
100 g Zucker
100 g Butter
  Fett für das Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den ersten 6 Zutaten einen Teig rühren. Auf ein gefettetes Backblech streichen und bei ca. 180°C 35 – 40 Min. backen.

Wenn der Kuchen erkaltet ist, die zwei Becher Schlagsahne schlagen, in einer weiteren Schüssel die zwei Becher Schmand mit der Paradiescreme und den zwei Esslöffeln Zucker mit dem Mixer schlagen und anschließend die Sahne unterrühren. Hier kann man ruhig mit dem Mixer arbeiten, da die ganze Masse ziemlich fest wird. Die Creme schön gleichmäßig auf den Kuchen streichen.

Die Kokosraspel mit den 100 g Zucker und der Butter in einer Pfanne hellbraun rösten, wenn die "Sägespäne" erkaltet sind, werden sie auf der Creme verteilt.