Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2001
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 567 (1)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
468 Beiträge (ø0,07/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Linsen
100 g Speck, gewürfelt
Zwiebel(n), gehackt
Möhre(n), gewürfelt
1 Stange/n Sellerie, in Scheiben geschnitten
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Bund Petersilie, gehackt
Tomate(n)
1 1/2 Liter Wasser, heißes
  Salz und Pfeffer
4 Scheibe/n Brot, getoastet, mit frischem Knoblauch eingerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Linsen über Nacht einweichen.

Den Speck in einem Topf glasig braten. Zwiebel, Möhre und Selleriescheiben zugeben und 5 Min. lang mitdünsten. Knoblauchzehen, Petersilie und gehäutete, entkernte Tomaten zufügen und 10 Min. mitköcheln lassen.

Die Linsen abgießen und mit 1,5 l heißem Wasser in den Topf mit dem Gemüse geben. Salzen und pfeffern und während 50 Min. bei milder Hitze garen. Die Linsen dürfen nicht platzen.

Getoastete sowie mit Knoblauch eingeriebene Brotscheiben in die Suppenteller geben und die Suppe darüber gießen.