Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Braten
Meeresfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Spaghetti mit Garnelen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.08.2012 400 kcal



Zutaten

für
150 g Spaghetti
150 g Garnele(n), TK, küchenfertig
2 EL Frischkäse, Paprika-Peperoni-
100 ml Sahne, (Kochsahne), fettarme
10 Cocktailtomaten
1 Chilischote(n)
1 EL Öl
1 EL Gemüsebrühe, instant
1 Knoblauchzehe(n)
etwas Zitronensaft
etwas Basilikum, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Garnelen auftauen und Wasser abtropfen lassen. Nudeln in Gemüsebrühe kochen. Tomaten würfeln, die Chilischote und den Knoblauch fein hacken.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Chilischote und den Knoblauch darin anbraten. Die Garnelen dazugeben, mit etwas Zitronensaft beträufeln und anbraten. 2 EL Frischkäse in die Pfanne geben, mit der fettarmen Sahne vermischen und noch kurz einköcheln lassen. Jetzt die Tomaten dazugeben und kurz erhitzen.

Spaghetti auf einem Teller anrichten, Garnelen darübergeben und mit frischem Basilikum dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.