Eierlikörmuffins mit Schokotröpfchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 01.08.2012



Zutaten

für
3 kleine Ei(er)
100 g Puderzucker
2 EL Vanillezucker, echte Bourbon
1 Prise(n) Salz
80 ml Sonnenblumenöl oder Distel-
120 g Dinkelmehl, 630
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
2 TL, gehäuft Weinsteinbackpulver
½ TL, gestr. Natron
180 ml Eierlikör
50 g Schokodekor (Tröpfchen)
Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Backofen auf 200°C (Ober-Unterhitze) vorheizen. Eine 12er Muffinform mit Papier-Backförmchen auslegen.
Eier mit Puderzucker und Vanillezucker in der Küchenmaschine schaumig rühren. Nach und nach Öl und Eierlikör einlaufen lassen. Das Mehl mit Backpulver, Natron und Vanillepuddingpulver mischen und von Hand mit dem Schneebesen unter die Schaummasse rühren. Zuletzt die Schokotröpfchen unterheben.
Jedes Förmchen bis zu 2/3 befüllen und für ca. 20-25 Min. goldgelb backen ( Stäbchenprobe ).
Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben, oder beliebig verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Super leckere, fluffige Muffins. habe sie gestern für meine Kollegen gebacken und die waren heute alle sehr angetan von diesen Muffins. die Schokotröpfchen passen ganz hervorragend hinein. Und ich habe die Muffins, wie auf einem deiner Fotos zu sehen ist noch mit etwas Eierlikör beträufelt. Kam sehr gut an. Ich werde sie also auch einmal für den "Hausgebrauch" backen. Tolles Rezept - vielen Dank! Juulee

20.08.2014 13:13
Antworten